Reisebeschreibung

Reiseablauf

Auf Wunsch eingeschlossene Bahnreise zum Abflughafen. Anschlußflug nach Verfügbarkeit von vielen Flughäfen nach Frankfurt. Vormittags Nonstopflug mit Lufthansa nach Toronto. Nach der Ankunft Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer in Ihr Hotel.

Am Vormittag unternehmen Sie eine gemeinsame Stadtrundfahrt. Sie sehen u.a. Downtown mit den beeindruckenden Wolkenkratzern. die berühmte Young Street, die Harbourfront, das Eaton Centre und das Parlamentsgebäude des Bundesstaates Ontario. Der Nachmittag steht dann für Ihre Erkundungen zu Ihrer freien Verfügung.

Sie verlassen Toronto und fahren zunächst in den kleinen Touristenort Niagara-on-the-Lake mit einigen britisch beeinflussten historischen Gebäuden. Anschließend erreichen Sie die Niagara Fälle und unternehmen eine Bootstour mit der “Maid of the Mist” bis an den Rand der Horseshoe Falls. Abends erleben Sie eine einmalige Lichtshow.

Heute fahren Sie zunächst in Ort Kitchener, der von deutschen Einwanderern gegründet wurde. In Midland besichtigen Sie den historischen Mission-Ste.-Marie-among-the-Hurons. Nachmittags geht die Fahrt weiter durch eine ruhige ländliche Umgebung in Richtung Georgian Bay. Am Abend Ankunft in Owen Sound.

Sie fahren morgens nach Tobermory, wo Sie eine erholsame Fährpassage über den Lake Huron erwartet. Nach ca. 1,5 Std. erreichen Sie South Baymouth auf Manitoulin Island. Über eine Brücke erreichen Sie wieder das Festland und fahren entlang des North Channel bis nach Sault Ste.Marie.

Abfahrt in Richtung Westen. Sie fahren entlang des Lake Superior durch zum Teil noch wilde und unberührte Naturlandschaften. Ihre Reiseleitung hält natürlich an den schönsten Stellen für unvergessliche Fotoaufnahmen. Der Tag endet mit der Ankunft in Thunder Bay.

Weiter in Richtung Westen durchqueren Sie die Prärie von Manitoba. Riesige Farmen bestimmen das Landschaftsbild und prägen die Region durch die verschiedenen Farben der Felder. Je nach Jahreszeit ändert sich das Farbspiel von grün im Frühjahr bis gold im Herbst. Am Abend erreichen Sie Winnipeg, die Hauptstadt des Bundesstaates.

Morgens unternehmen Sie zunächst eine Stadtrundfahrt durch Winnipeg. Sie besuchen den französisch geprägten Stadtteil St. Boniface mit der eindrucksvollen Kathedrale. Sie verlassen Winnipeg und fahren entlang der Canadian Railway durch weite Ebenen in den Bundesstaat Sakatchewan. Am späten Abend erreichen Sie Regina.

Regina ist eines der wichtigsten landwirtschaftlichen Zentren in Kanada. Hier laufen die Verbindungen der Canadian Pacific Railway und des Trans-Canada Highways zusammen und sorgen für eine entsprechende Infrastruktrur. In Regina befindet sich auch Hauptquartier de Royal Canadian Mountain Police. Währen deines Besuches könne Sie sich über die Geschichte und Gegenwart der “Mounties” informieren. Nach die Fahrt durch die weite Prärie erreichen Sie Medicine Hat im Bundesstaat Alberta.

Zunächst fahren Sie nach Drumheller und besuchen das dortige Royal Tyrell Museum. Dieses Museum ist weltbekannt und beinhaltet eine Ausstellung von Überresten der Dinosaurier, die im nahegelegen Dinosaur Procincial Park entdeckt worden sind. Nach der Besichtigung Weiterfahrt nach Calgary. Hier unternehmen Sie zunächst eine Stadtrundfahrt und haben anschließend Zeit für eigene Erkundungen.

Heute verlassen Sie die weiten Ebenen und sehen schon von weiten die schneebedeckten Gipfel der Rockies. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie den Ort Banff, im Banff National Park. Bummeln Sie durch die lebendigen Gassen und kehren Sie in eines der vielen Gasthäuser ein. Die Übernachtung erfolgt im nahegelegenen Ort Canmore.

Entlang des Icefield Parkway fahren Sie von Banff in Richtung Jasper. Tiefgrüne Wälder, schneebedeckte Berge und grüne Seen bestimmen das Landschaftsbild. Sie besuchen den Athabasca-Gletscher im Süden des Jasper Nationalparks und fahren mit einem raupenähnlichen Fahrzeug über die Eisfläche (wetterabhängig). Am Abend Rückkehr in Canmore.

Sie fahren heute weiter in Richtung Westen durch den Banff Nationalpark und besuchen anschließend über kurvenreiche Straßen und Pässe den Yoho und Glacier Nationalpark. Schroffe Felsen, Wasserfälle und viele kleine Gletscher werden Sie begeistern. Ankunft in Revelstoke und Übernachtung.

Heute führt Ihr Weg durch das ca. 200 km lange Okanagan Valley. Hier liegt die “Obstkammer” Kanadas. Bedingt durch das milde Klima entstanden hier große Obstplantagen. Außerdem finden Sie in diesem Tal ausgedehnte Weinberge mit den dazugehörigen Weingütern. Am Nachmittag Ankunft in Penticton im Süden des Tals.

Sie verlassen das Okanagan Valley und besuchen zunächst den Manning Provincial Park. Genießen Sie die Flora und Fauna dieses Parks mit blauen Seen, schroffen Bergen und blühenden Wiesen. Auch Murmeltiere und Schwarzbären haben hier ihr Zuhause. Nachmittags fahren Sie mit der Fähre durch die herrliche Inselwelt der Strait of Georgia bis nach Vancouver Island. Übernachtung in Victoria.

Vormittags entdecken Sie die Hauptstadt British Columbias auf einer Stadtrundfahrt. Sie sehen das eindrucksvolle Parlamentsgebäude, den beschaulichen Hafen, die Parks und das renommierte Empress Hotel. Am Nachmittag besuchen Sie Butchart Gardens, einen großzügig angelegten botanischen Garten auf Vancouver Island. Am Abend Rückkehr mit der Fähre auf das Festland und Check-in im Hotel ín Vancouver.

Am Vormittag sehen Sie auf einer Stadtrundfahrt den historischen Stadtteil Gastown, Chinatown, Granville Island und den berühmten Stanley Park. In Nord-Vancouver besuchen Sie den Capilano Park. Hier können Sie eine Hängebrücke in 80 m Höhe über der Capilano-Schlucht überqueren. Der Nachmittag steht dann für eigene Erkundungen in Vancouver zu Ihrer Verfügung.

Gegen Mittag Transfer zum Flughafen. Nachmittags Nonstopflug mit Lufthansa nach Frankfurt.

Vormittags Ankunft in Frankfurt. Anschlußflug zum Ausgangsflughafen und auf Wunsch eingeschlossene Rückreise mit der Bahn zum Ausgangsort. Flugplan-, Hotel-, und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Location

Preise

Eingeschlossene Leistungen

  • DB-Fahrschein (2.Klasse) für die Anreise zum innerdeutschen Flughafen und zurück
  • Lufthansa-Anschlussflüge von vielen deutschen Flughäfen nach Frankfurt und zurück
  • Linienflüge mit Lufthansa von Frankfurt nach Toronto oder Vancouver
    (je nach Reisetermin) und zurück in der Economy-CLass, Freigepäck 2 Gepäckstücke a 32 kg
  • Übernachtung in Kanada in ausgewählten Hotels bei Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/ WC
  • Umfangreiches Besichtigungsprogramm unter sachk. Führung inkl. aller Eintrittsgelder
  • Rundreisen in landesüblichen Reisebussen
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung (internationaler Teilnehmerkreis)
  • Infopaket mit Reiseführer

Preise und Termine erhalten Sie auf Anfrage.

Kontakt

Reisebüro
Traumreisen EU GmbH & Co. KG
Am Kranen 8
96047 Bamberg

Telefon   0951 98642 0
Telefax  0951 98642 10

eMail  info@traumreisen-bamberg.de

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

© 2016 Reisebüro Traumreisen - Webdesign by OnlineShopManager.de | Impressum | Datenschutz | Kontakt